Link verschicken   Drucken
 

Schülerfirmen

 

Die Abteilung - Felskrug (Catering und Bistro)

 

Die Schülerfirma "Felskrug" wurde im Schuljahr 2017/2018 gegründet. Sie ist ein Projekt zur beruflichen Orientierung und wird hauptsächlich von Schülern und Schülerinnen der Jahrgänge 9 und 10 im Rahmen des Profilunterrichtes Wirtschaft geführt. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Felskruges betreiben ein kleines Bistro für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Oberschule, welches in beiden großen Pausen geöffnet hat. Gelegentlich unterstützen sie beim Catering kleinerer Veranstaltungen und von Schulfesten. Alle Mitarbeitenden sind im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes durch das Gesundheitsamt belehrt.

 Durch die Arbeit in der Schülerfirma werden Schlüsselqualifikationen für das spätere Berufsleben erworben, wie zum Beispiel:

                  

                 > Teamfähigkeit

                 > Durchhaltevermögen und Ausdauer

                 > Selbstständigkeit 

                 > Verlässlichkeit 

                 > Kritikfähigkeit

                 > Planungskompetenz

 

 

 

 

 

 

 

Die Erfahrungen mit Schülerfirmen zeigen, dass ein solches Projekt hervorragend geeignet ist, um theoretischen Unterricht mit eigenverantwortlicher Praxis zu unterstützen. Zusätzlich fördert die Arbeit des Miniunternehmens eine enge Kooperation von Schule und Wirtschaft vor Ort. Die Schüler und Schülerinnen erhalten Einblicke in firmenähnliche Strukturen und übernehmen Verantwortung.