Unsere Schule

Klicken Sie bitte auf das obere Bild. ↑

 

Über unsere Schule

Wir, die Grund- und Oberschule Neuhaus sind eine kleine Schule in der wunderschönen Elbtalaue. Beschaulich und naturnah liegen unsere beiden Schulstandorte (Neuhaus(GS/OBS) und Tripkau(GS)) jeweils am Ortsrand und in direkter Nähe zu Wiesen und Wäldern. Den Schulstandort in Neuhaus besuchen derzeit rund 300 Grund- und Oberschüler. In der Außenstelle in Tripkau nehmen täglich 40 Grundschüler am Unterricht teil. Die Schülerinnen und Schüler kommen aus der gesamten Gemeinde Amt Neuhaus.

Das Team der Grund- und Oberschule setzt sich aus 25 Lehrkräften, 2 Referendaren, einer Schulsozialarbeiterin, 4 pädagogischen Mitarbeitern, 2 Sekretärinnen und 2 Hausmeistern zusammen. Gemeinsam bemüht sich dieses Team alle Schülerinnen und Schüler nach Kräften zu unterstützen.

An der Grund- und Oberschule legen wir besonderes Wert auf ganzheitliche Bildung. So nutzten wir im Unterricht so oft es möglich ist, die örtlichen und überörtlichen Bildungsressourcen und veranstalten gemeinsame Projekte.

Wir unterstützen uns gegenseitig, indem wir Patenschaften für verschieden Dinge übernehmen. So zum Beispiel für die Einführung in den Oberschulzweig, die Verabschiedung von Schülerinnen und Schülern aus Klasse 4 oder 10,  für die Pflanzenpflege auf dem Schulhof und noch vieles mehr.

Unser Miteinander und Gemeinschaftsgefühl stärken wir, indem wir gemeinsamen Feste ausrichten oder gemeinsam an Projekten arbeiten. So veranstalten wir immer ein gemeinsames Sommerfest auf dem Schulhof. Auch arbeiten wir in Projekten in jahrgangübergreifenden Gruppen, wie dem „Sing out“- oder dem `Abenteuer Waldwildnis´ Projekt zusammen. Zudem haben wir alle das Gleiche Hausaufgabenheft.

Wir lernen, zum Beispiel, mit der eigenen Bienenarbeitsgemeinschaft, dem Imkerverein Neuhaus und dem Archezentrum Wichtiges über die Bienen. Neben Bau und Funktion, erfahren wir etwas über ihre Bedeutung, das Ökosystem in dem sie leben, Naturschutz und die Folgen des Einsatzes von Pestiziden im Ackerbau. Unsere Medienscout-AG vermittelt uns viel Wissen im Umgang mit Medien und Co. Ebenso lernen wir in Zusammenarbeit mit der „Storkenkate“ in Preten vieles über die Besonderheiten unserer Region. Hier lernen wir immer direkt vor Ort und nicht im Klassenzimmer.

Wir haben aber noch eine Vielzahl von weiteren Angeboten an denen wir arbeiten, zum Beispiel, nehmen wir jährlich am Kängugu-Wettbewerb und an der Mathematikolympiade teil.  Des Weiteren wirken wir in Deutsch- und Kunstprojekten mit. Auch eine Theatergruppe, Zumbagruppe und eine schülerorganisierte Bibliothek gibt es an unserer Schule.

Aktuell Arbeiten wir im Rahmen des Projekts Umweltschule in Europa.